Dr. med. Susanne Schneider

GYNCOLLEGWESERLAND - Dr. med. Susanne Schneider

Werdegang:

Ich bin am 24.05.1971 in Hannover geboren, verheiratet und Mutter von 2 Kindern. Nach dem Abitur 1990 begann ich das Studium der Humanmedizin an der RWTH Aachen und absolvierte 1997 das dritte Staatsexamen an der WWU Münster. Meine Facharztausbildung begann ich zunächst am Krankenhaus Rinteln und setzte sie ab Februar 2000 am Klinikum Minden fort. Meine Promotion zum Doktor der Medizin in der Pathologie zum Thema Proliferazopnsmarker beim Mamma-Karzinom wurde im August 2000 mit der Note „sehr gut“ abgeschlossen. Seit Juni 2002 bin ich Fachärztin für Gynäkologie und Geburtsheilkunde und habe mit Herrn Dr. Tim Lüneburg im Frühjahr 2003 eine Gemeinschaftspraxis gegründet.

Mein Hauptinteresse liegt in der Prävention von Krankheiten und in der Gesundheitsberatung. Bereits im Jahre 2005 bestand ich die Prüfung für Gynäkologische Zytologie und erhielt die Fachkundebescheinigung „Gynäkologische Exfoliativ-Zytologie“. Daraus folgte dann 2007 das Kolposkopie-Diplom. Seither leite ich ein großes zytologisches Labor und eine Dysplasie-Sprechstunde. Ein weiterer Schwerpunkt in meiner Sprechstunde ist die Betreuung und Beratung der jungen Patientinnen und der Mädchen.

Qualifikationen:

  • Gynäkologische Zytologie
  • Dysplasie-Sprechstunde inkl. Differentialkolposkopie
  • Mädchen-Sprechstunde
  • Nackenfaltenmessung
  • Kindlicher Ultraschall mit Gefäß-Doppler
  • Gynäkologischer Ultraschall
  • Brust-Ultraschall mit Feinnadelpunktion und Stanzbiopsie
  • Schutzimpfungen
  • Einlage sämtlicher Hormonsysteme, Kupferspiralen als auch Kupferkette

Praxis Petershagen-Lahde

Ackerweg 24
32469 Petershagen-Lahde

+49 5702 858-92
+49 5702 858-94

Öffnungszeiten

Montag 08.00 – 13.00 Uhr
14.30 – 17.00 Uhr
Dienstag 08.00 – 13.00 Uhr
14.30 – 18.00 Uhr
Mittwoch 07.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag 09.00 – 16.00 Uhr
Freitag 08.00 – 14.00 Uhr
und nach Vereinbarung